Historie


2016
aup
Gebr. Schmachtenberg wird von der Buchholz Gruppe übernommen und in Schmachtenberg Qualitätswerkzeuge umfirmiert.
2015
his5
Schmachtenberg erweitert sein Sortiment im Recycling-Sektor um Hammerachsen.
2014
his7
Der Schmachtenberg-Maschinenpark wird um einen weiteren hochpräzisen Fertigungsroboter ergänzt.
2008
his6
Schmachtenberg feiert 100-jähriges Jubiläum.
1999
his8
Schmachtenberg nutzt erstmals einen hochpräzisen Roboter zur Fertigung von Scherenmessern.
1996
diniso
Seit 1996 ist das Qualitätsmanagement von Schmachtenberg nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.
1970
his4
Schmachtenberg entwickelt einen hochwertigen Messerwerkstoff zum Schneiden von Materialen bei Temperaturen über 1.000 Grad Celsius.
1927
his2
Bereits in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts beliefert Schmachtenberg Kunden in knapp 30 Ländern auf der ganzen Welt.
1908
his1
Friedrich Wilhelm und Max Schmachtenberg gründen die Werkzeugfabrik Gebr. Schmachtenberg in Köln.